• Startbild Psychotherapie Bonn Köln Düsseldorf
  • Foto Startbild 2 Psychotherpie Köln bonn Düsseldorf
  • Foto Startbild 3 Psychotherapie Köln Bonn Düsseldorf

Verhaltenstherapie in unserem Praxiszentrum für Psychotherapie Aachen

Psychotherapie - hilft sie wirklich?

Das tut die Psychotherapie. Das ist das Fazit aller bedeutender wissenschaftlicher Untersuchungen der vergangenen Jahre, die sich mit seelischen Erkrankungen beschäftigen, etwa Ängste, Zwänge, Depressionen oder Selbst-/Fremdverletzungen. In vielen Fällen hilft Psychotherapie allein, in manchen sollte sie auch mit Medikamenten kombiniert werden. Hier arbeiten unsere Psychologischen Psychotherapeuten in Aachen eng mit behandelnden Psychiatern zusammen. 

 

Wenn Sie einmal weit verbreitete Bypass-Operationen am Herzen mit Psychotherapie vergleichen, ist es überraschend, dass laut Studienlage die End-Erfolge von Psychotherapie höher sind als nach dem chirurgischen Eingriff. Auch die Patienten selbst geben in Befragungen zu einem hohen Prozentsatz (75 %) an, dass sie mit der Therapie zufrieden oder sehr zufrieden wären. Nur fünf Prozent gaben an, dass sie sich nach der Psychotherapie schlechter fühlen würden. Und: Psychotherapie mindert nicht nur die eigentlichen Krankheitssymptome, auch die allgemeine Einstellung zu sich selbst, zum Leben allgemein verbessert sich.

 

Wichtig ist, den passenden Psychotherapeuten zu finden, der die passende psychotherapeutische Methode anbietet. Deshalb einigen wir uns in unserem Praxis-Zentrum in Aachen schon früh auf gemeinsame Behandlungsziele.

 

Die Wirksamkeit psychotherapeutischer Behandlungen ist für fast alle psychischen Erkrankungen umfassend wissenschaftlich untersucht und bestätigt worden.

Warum der Schwerpunkt auf Verhaltenstherapie in Aachen?

 

Es gibt in der Psychotherapie mehrere anerkannte Verfahren, um psychische Beschwerden zu lindern. Wir, das Praxiszentrum für Psychotherapie Aachen, haben uns auf die Verhaltenstherapie spezialisiert. Und dies aus einem bestimmten Grund: Die Verhaltenstherapie gehört zu den wissenschaftlich am besten überprüften psychotherapeutischen Verfahren. Die wissenschaftlichen Ergebnisse sind eindeutig: Verhaltenstherapie hilft nachgewiesenermaßen, häufig sogar besser als eine Behandlung nur mit Medikamenten. Ausserdem ist die Behandlungsdauer in einem überschaubaren Zeithorizont, im Gegensatz etwa zur analytischen Psychotherapie nach Freud ("Couch").

 

Die Verhaltenstherapie, so wie wir sie in Aachen praktizieren, geht davon aus, dass die Menschen aufgrund psychischer und sozialer Merkmale, die sich im Verlauf der Lebensgeschichte herausgebildet haben, sowie genetischer und körperlicher Faktoren unterschiedlich anfällig für psychische Erkrankungen sind.

 

Vor diesem Hintergrund können belastende Erfahrungen oder Stress eine psychische Krankheit erstmals auslösen. Andere Faktoren können Menschen auch vor psychischen Krankheiten schützen: zum Beispiel vertrauensvolle, stabile Beziehungen; die Fähigkeit, sich selbst und andere genau wahrzunehmen, oder der Sinn, den Sie in Ihrem Leben und in Ihren Aufgaben sehen.

 

Reaktionen der Umwelt auf die psychische Problematik, das eigene Bewältigungsverhalten und die Eigendynamik psychischer Erkrankungen beeinflussen den weiteren Verlauf der Erkrankung.

 

Warum Kognitive Verhaltenstherapie in der Praxis Aachen:

  • Wirksamkeit durch zahlreiche Studien belegt
  • häufig besser als medikamentöse Therapie alleine
  • Kostenübernahme durch die Krankenkassen
  • Verfahren auch im Alltag leicht anwendbar

durch approbierte Psychologische Psychotherapeuten in Aachen durchgeführt

 

Informationen unter Telefon 0241  55959 629 

oder: info@praxis-potreck.de

Gesprächssituation Aachen Potreck Verhaltenstherapie
Behandlung mit Verhaltenstherapie Praxiszentrum Aachen

Was passiert bei der Verhaltenstherapie?

In der Verhaltenstherapie erarbeiten unsere Psychotherapeuten in Aachen mit Ihnen zunächst eine Erklärung, warum Sie Beschwerden haben. Sie verabreden mit Ihnen konkrete Therapieziele und leiten aus den Ursachen und Bedingungen der Beschwerden spezifische Behandlungsmaßnahmen ab, die sie Ihnen vorschlagen.

 

Eine Verhaltenstherapeutin beziehungsweise ein Verhaltenstherapeut ermutigt Sie, die Art und Weise, wie Sie andere sehen oder wie Sie sich in bestimmten Situationen verhalten, genauer zu betrachten und sich zu fragen, welchen Einfluss das auf Ihr Befinden hat und was sich daran ändern lässt.

 

Sie helfen Ihnen zum Beispiel, negative Gedanken und deren Einfluss auf Ihre Gefühle und Ihr Verhalten zu erkennen und im Alltag hilfreiche Gedanken zu entwickeln und neue Verhaltensweisen auszuprobieren. Das kann zum Beispiel bedeuten, gemeinsam mit der Psychotherapeutin beziehungsweise dem Psychotherapeuten im Praxiszentrum Aachen Situationen außerhalb der Praxis oder Klinik aufzusuchen, die Ihnen Angst machen. (Expositionsverfahren).

Oder dass Sie die Art und Weise, wie Sie sich selbst sehen und Ihre Beziehungen gestalten, mit Ihrer Psychotherapeutin beziehungsweise Ihrem Psychotherapeuten analysieren und bearbeiten. Unsere Psychologischen Psychotherapeuten in Aachen  unterstützen Sie, Ihre Verhaltensmuster, die Sie sich über Ihr Leben angeeignet haben, besser zu verstehen und sich so zu ändern, dass Ihr Leiden gelindert wird.

 

 

Bei welchen Beschwerden ist die Verhaltenstherapie wirksam?

In unserem Praxis-Zentrum für Psychotherapie Aachen können wir Ihnen bei einer Vielzahl von psychischen Krankheiten, Problemen und Beschwerden helfen. Unsere Psychologischen Psychotherapeuten sind erfahren, im Arztregister eingetragen und arbeiten mit Ärzten und Kliniken zusammen. Wir wenden in Aachen ausschließlich wissenschaftlich anerkannte Methoden an!

 

Eine Auswahl an Behandlungsfeldern (klicken für weitere Informationen):

 

  • Ständige Sorgen um die Zukunft und die Befürchtung, etwas Schlimmes könnte passieren (Generalisierte Angststörung).